FDP Ahrensburg

Bundestagswahlkampf

Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz zu Gast in Ahrensburg

Dr. Bernd Buchholz
Dr. Bernd Buchholz
Montag, 18.09.2017
Auf Einladung des FDP Ortsverbandes Ahrensburg ist am kommenden Samstag, den 23. September 2017, von 11-13 Uhr
der schleswig-holsteinische Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz zu Gast am Infostand der Liberalen auf dem Rondeel in Ahrensburg.

Interessierte Bürgerinnen haben Gelegenheit, sich in einem persönlichen Gespräch mit ihm über aktuelle Themen der Bundes- und Landespolitik zu informieren.

Dr. Bernd Buchholz

Ein Ahrensburger Liberaler ist Wirtschaftsminister in Kiel

Dr. Bernd Buchholz
Dr. Bernd Buchholz
02. August 2017
Dr. Bernd Buchholz, Mitglied des FDP-Ortsverbandes Ahrensburg, ist nun Wirtschaftsminister für das Land Schleswig-Holstein. Wir gratulieren herzlich und freuen uns, dass der ehemalige Vorstandsvorsitzende von Gruner & Jahr und ausgewiesene Wirtschaftsexperte seine ganze Energie nun in die wirtschaftliche Entwicklung unseres Bundeslandes stecken wird.

Integration von Flüchtlingen

Sprache ist ein Baustein zur Integration

Thomas Bellizzi, Fraktionsvorsitzender
Thomas Bellizzi, Fraktionsvorsitzender
16. Juni 2017
Im Jahr 2015 und 2016 haben der Kreis, die Städte sowie Gemeinden in Stormarn Tausende Flüchtlinge aus Krisenregionen aufgenommen und ihnen eine neue Heimat gegeben. In dieser für alle Beteiligten schwierigen Situation haben die Bürgerinnen und Bürger des Kreises Stormarn gezeigt, dass Sie bereit sind, hilfebedürftigen Menschen zu helfen und sich für sie ehrenamtlich zu engagieren. Dafür gebührt Ihnen großer Dank.

Zwischenzeitlich kommen immer weniger Flüchtlinge. Im Jahr 2017 ist nur noch ein Bruchteil der zuvor erwarteten Menschen in Stormarn angekommen. Auch wenn das Thema nicht mehr so präsent ist wie noch im letzten Jahr, ist die Aufgabe die vor uns liegt noch lange nicht erledigt.

Neben denen, die wieder in ihr Heimatland zurückkehren werden, wird in jedem Fall ein erheblicher Teil der Flüchtlinge dauerhaft bei uns bleiben. Daher wird nach der Erstversorgung nun die Integration der Geflüchteten die zentrale Herausforderung.

Landtagswahl 2017

Carsten Pieck sagt Danke!

Carsten Pieck - Direktkandidat Landtagswahl 2017
Carsten Pieck - Direktkandidat Landtagswahl 2017
Liebe Ahrensburger,

am 7. Mai haben Sie einen neuen Landtag gewählt.

Als Direktkandidat stand ich für den Wahlkreis 29 zur Wahl.

Mit einem großartigen Ergebnis von 14% der Zweitstimmen und 7,4% der Erststimmen haben Sie hier in Ahrensburg mit dafür gesorgt, dass wir in Kiel so ein starkes Ergebnis erzielen konnten.

Dafür möchte ich Ihnen danken!! Gleichzeitig möchte ich Ihnen versichern: mit diesem Ergebnis werden wir verantwortungsvoll umgehen, denn es geht um das Beste für Schleswig-Holstein.

Wir werden nur in eine Koalition eintreten, wenn wir auch die Inhalte, mit denen wir auch Ihre Stimme und Unterstützung bekommen haben, umsetzen können.

Die FDP Fraktion im Landtag besteht nun aus 9 Abgeordneteten. Für mich persönlich hat es dieses Mal nicht ganz gereicht, ich werde auch weiterhin für meine Partei hier im Wahlkreis aktiv sein, denn auch hier vor Ort gibt es sehr viel Arbeit (Schulen, Kitawesen, Infrastruktur...).

Wir sehen uns also ganz bald wieder.

Also: bis bald und vielen Dank für Ihr großes Vertrauen und die Unterstützung!

Carsten Pieck

Landtagswahl 2017

Die FDP-Ergebnisse für Ahrensburg

Das Wahlergebnis für Ahrensburg bei der Landtagswahl 2017:
Erststimme: 7,4%
Zweitstimme: 14%
(Ergebnis der Zweitstimme 2012: 9,3%)

Wir freuen uns über das gute Ergebnis und danken für Ihr Vertrauen.
Ihr Ortsverband Ahrensburg

Bundestagsfraktion

FDP komplettiert Fraktionsspitze

Die FDP-Bundestagsabgeordneten sind am Freitag in Berlin zusammengekommen, um ihre Fraktionsspitze zu komplettieren. Sie haben ihre sechs Vize-Fraktionsvorsitzenden gewählt. Dies sei zunächst die Mannschaft für den Fall, dass die die FDP in der Opposition ...

TV-Tipp

Alexander Graf Lambsdorff zu Gast bei hart aber fair

Schöne Wohnung für 16 Euro den Quadratmeter? Kein Problem für wohlhabende Doppelverdiener ohne Kind und laute Hobbys. Und der große Rest: steht in der Schlange und hofft auf Wunder. Sind da nur Miethaie auf Beutezug? Was tun gegen explodierende Mieten? ...

Sondierungsgespräche

Jamaika ausloten, Tag drei

Knapp vier Wochen nach der Bundestagswahl starten Union, FDP und Grüne in gemeinsame Sondierungen für eine Jamaika-Koalition. Die Themenblöcke stehen fest.  CDU, CSU, FDP und Grünen auf die zentralen zwölf Themenblöcke geeinigt. Diese sollen Grundlage ...

Publikation

Der richtige Umgang mit rechtsradikalen Parolen

Mit Rechten zu diskutieren, ist schwierig. Mit Forderungen nach Bewahrung statt Entwicklung, nach einfachen Lösungen für komplexe Probleme finden viele rechtsradikale Parteien und Gruppierungen Gehör. Was aber setzt man dem entgegen? Christoph Giesa, ...


Druckversion Druckversion 
Suche

Bundestagswahlprogramm


7 Gründe für die FDP


Koalitionsvertrag Schleswig-Holstein


Positionen


Mitmachen